Nachricht

BASF - mach die vom Acker
Aktion vor letztem brandenburger Gentechnik-Versuchsfeld: BASF - mach dich vom Acker! (Foto:Aktionsbündnis gentechnikfreie Landwirtschaft Berlin-Brandenburg)

BASF - Mach dich vom Acker

07.09.2010

Unter dem Motto "BASF - Mach dich vom Acker" protestierten GentechnikgegnerInnen am letzen Brandenburger Genversuchsfeld, gegen den Freilandversuch mit gentechnisch manipulierten Kartoffeln der BASF. Zu den Teinehmenden zählten vor allem Menschen aus der Region rund um Falkenberg/Elster. Nach einer kurzen Auftaktkundgebung in Falkenberg radelten die DemonstrantInnen mit gelben Luftballons geschmückt direkt zum bewachten Genversuchsfeld der BASF. Die Wachschützer begrüßten die DemonstrantInnen mit einem freundlichen "Da kommen die Idioten!".

In kurzen Redebeiträgen wurde auf die Verunreinigungsproblematik und die aggressive Lobbypolitik des weltweit größten Chemiekonzerns BASF eingegangen.

Beobachtet wurde die Kundgebung von zwei Männern, die der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind. Dementsprechend deutlich distanzierten sich die DemonstrantInnen vom Versuch der Nazis in der Antigentechnikbewegung Fuß zu fassen.