Nachricht

Unna: Kennzeichnung in der Kritik

18.05.2004

Der Biolandwirt und Grüne Bundestagsabgeordnete Friedrich Ostendorff ist erbost, ebenso der Neuland-Bauer Hugo Gödde. Die vom Bauernverband vorgeschlagene Pauschal-Kennzeichnung "Könnte gentechnisch bealstet sein" führe die Verbraucher in die Irre.</p><p><a href="http://www.wa-online.de/lokales/westfaelischer_anzeiger/story.jsp?id=130995">Westfälischer Anzeiger: Gentechnikfreier Kreis?</a>