Mai

02.05.2014, 16:00 - 19:00 Uhr | 68167 Mannheim-Neckarstadt | permalink

Gentech-Kritik BASF - Aus den Augen, aus dem Sinn?

In Europa hält sich die BASF beim Thema Agro-Gentechnik zurück - nicht jedoch in Nord- und Südamerika. Anlässlich der Aktionärsversammlung des Chemiekonzerns organisieren das Gen-ethische Netzwerk und Attac daher eine Informationsveranstaltung zu den Aktivitäten der BASF.

Ort:
Gaststätte Uhland
Lange Rötterstraße 10
68167 Mannheim-Neckarstadt

07.05.2014, 10:30 - 17:00 Uhr | Berlin | permalink

Gentechnik-Pflanzen: Risiko ohne Kontrolle?

Wie können Mensch und Umwelt vor den Folgen von Gentechnik-Pflanzen besser geschützt werden, wenn sie sich unkontrolliert ausbreiten? Und wie kann die derzeit unbefriedigende Kontrolle durch Risikoforschung und Behörden verbessert werden?

Dies sind Fragen, die bei der Veranstaltung von Testbiotech mit namhaften Referenten und mit anschließender Podiumsdiskussion unter anderem mit Elvira Drobinski-Weiss (SPD), Dr. Kerstin Tackmann (Die Linke)und Harald Ebner (Die Grünen) beleuchtet werden.

Um Anmeldung wird gebeten.

Newsletter bestellen

Termine in Brandenburg

Veranstaltungen rund um die Gentechnik in Brandenburg gibt es außerdem beim Aktionsbündnis gentechnikfreie Landwirtschaft Berlin-Brandenburg.
 Termine Aktionsbündnis

Presseschau Prof. Andrioli

Im November und Dezember 2013 war der brasilianische Agrarexperte Prof. Antônio Andrioli auf Vortragsreise in Deutschland. Hier finden Sie Presseberichte zu Andriolis Vorträgen:  AbL

Termine