Der Newsletter des Infodiensts

Der Newsletter Keine Gentechnik informiert Sie alle zwei Wochen per Email über aktuelle Initiativen und Aktionen für eine gentechnikfreie Landwirtschaft und gibt einen Überblick über die politischen und wissenschaftlichen Entwicklungen in der Agro-Gentechnik.

Newsletter anfordern

Hinweis zum Datenschutz:
Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse werden ausschließlich für den Versand des Infodienst-Newsletters verwendet. Sie werden weder weitergegeben noch veröffentlicht. Sie können jederzeit eine Löschung Ihrer Daten veranlassen.

Weitere Newsletter

epigen Wissenschafts- und Projektbüro

Hier bekommen Sie Texte und Newsletter zu neuen wissenschaftlichen Veröffentlichungen im Bereich Agro-Gentechnik:
 Epigen

EFSA GMO Watch Newsletter

Der "EFSA-Watch-Newsletter" des Vereins Testbiotech berichtet kritisch über die Arbeit der Europäischen Lebensmittelsicherheitsbehörde (EFSA). Die Behörde ist für die Risikoabschätzung von gentechnisch veränderten Pflanzen in Europa zuständig und steht unter ständiger Kritik. Der Newsletter gibt einen Überblick über neueste Stellungnahmen der EFSA sowie über aktuelle Zulassungsanträge der Hersteller. Er erscheint einmal im Monat in englischer Sprache und richtet sich an Fachjournalisten und an die interessierte Öffentlichkeit.

 Testbiotech e.V.

Gentechnik-Verarbeiter-Newsletter

Einen Newsletter zur Gentechnik speziell für Verarbeitungsunternehmen bietet das "Projekt Gentechnikfreie Regionen in Deutschland". Der Newsletter infomiert über die wichtigsten Ereignisse aus Politik, Wirtschaft, Anbau und Freisetzung und greift verarbeitungsrelevante Themen auf.

Bestelladresse:
 gentechnikfreie-regionen@abl-ev.de

Gen-ethisches Netzwerk

GenPost ist eine Mailingliste zum Thema Gentechnik. Die Liste wurde 1998 etabliert. Über diese Mailingliste erhalten Sie Meldungen und Artikel aus den Medien sowie Ankündigungen und Texte von uns und befreundeten Organisationen. Schwerpunktthema ist die "Grüne Gentechnik".

 Gen-ethisches Netzwerk

Blauen Institut

Das in Münchenstein (BL, Schweiz) ansässige und im Januar 1999 gegründete Blauen-Institut befasst sich mit der kritischen Beurteilung von gentechnischen Projekten und Entwicklungen.

14-tägig versendet es ein mail-out mit internationalen Nachrichten zur Grünen Gentechnik.

 Blauen Institut

Mellifera e.V.

Mellifera e.V. versendet kostenlose Newsletter zu verschiedenen Themen. Für Imker werden spezielle fachliche Informationen und praktische Anregungen im Newsletter »Praxis Imkerei« gegeben. Der Newsletter »BeeGood« richtet sich vorwiegend an imkerliche Laien und wird insbesondere den Paten im Rahmen der Aktion BeeGood gesandt.

 www.BeeGood.de

 Mellifera e.V.

Gentechnik-Newsletter vom Anwaltsbüro GGSC

Das Anwaltsbüro Gaßner, Groth, Siederer & Coll. bietet einen Gentechnik-Newsletter an mit aktuellen Rechtsurteilen und Rechtsinfos zum Thema Gentechnik. Um den Newsletter zu bestellen, schicken Sie eine Mail an berlin@ggsc.de
 Newsletter-Archiv (für Gentechnik bitte runterscrollen)

Newsletter