Pfaffenhofen: Kreisimkerversammlung ruft zum Protest gegen Gentechnik auf

07.04.2004

"Wenn wir nichts tun, zahlen wir die Zeche", warnte Albert Pausch, bei der Kreisimkerveranstaltung am Sonntag im Taufkirchener "Weißbräu". Nicht nur die erstklassige Qualität und der gesunde, gute Ruf ihres Honigs könne unter der drohenden Freisetzung von gentechnisch veränderten Organismen leidet. Es könnte auch der gesamte Honigmarkt einbrechen und sich nicht mehr erholen.</p><p><a href="http://www.merkur-online.de/regionen/dorfen/42,263062.html?fCMS=523e3a78bdf8d59154ad37c379199032">Merkur Online</a> [+] mehr...

Taufkirchen: Gemeinde macht mobil

07.04.2004

Alle landwirtschaftlichen Grundbesitzer der Großgemeinde Taufkirchen sollen auf die Freisetzung von genveränderten Organismen und die Erzeugung genmanipulierter Nahrung verzichte. Ein entsprechender Antrag des Umweltforums wird vom Taufkirchener Gemeinderat einstimmig unterstützt.</p><p><a href="http://www.merkur-online.de/regionen/dorfen/42,263475.html?fCMS=3d955bea8a4046ce0950e50e0ffda554">Merkur Online</a> [+] mehr...

Keine gentechnikfreie Zone im Landkreis Augsburg

07.04.2004

Die Bauern im Landkreis wollen keine "gentechnikfreie Zone" einführen. Im Gegensatz zu anderen Kreisverbänden will Kreisobmann Xaver Steppich den Landwirten keine entsprechende Erklärung vorlegen.</p><p><a href="http://www.augsburger-allgemeine.de/Home/DieganzeRegion/Wertingen/sptnid,34_regid,2_arid,201182.html">www.augsburger-allgemeine.de</a> [+] mehr...