Nachricht

Soja gentechnikfrei
Gentechnikfreie Soja gibt es vor allem in Brasilien, aber auch in China, Indien und zunehmend auch Europa (Foto: Franz Haindl / pixelio.de)

Brasilien kann 2013 mehr gentechnikfreies Soja liefern

28.02.2013

Nach Angaben des Zertifizierungsunternehmens CERT ID ist 2013 deutlich mehr gentechnikfreies Soja verfügbar als 2012. Das Unternehmen nimmt an, dass es dieses Jahr fast 5,9 Millionen Tonnen Soja aus Brasilien als nicht-genmodifiziert kennzeichnen wird, 2012 waren es wegen der Dürre nur 4,3 Mio Tonnen. Zwischen 20 und 25 Prozent des brasilianischen Sojas sei gentechnikfrei, in China und Indien seien es 100 Prozent. Neben CERT ID operieren noch weitere Zertifizierer am Markt, die verfügbare Menge dürfte also noch größer sein.