Nachricht

Feldbesetzung in Gießen
Feldbesetzung in Gießen

Haftstrafe für Feldbefreier in Gießen

08.09.2008

Am letzten Donnerstag sind zwei "Feldbefreier" zu je sechs Monaten Haft verurteilt worden. Das Amtsgericht Gießen sah es als erwiesen an, dass die Gentechnik-Gegner im Juni 2006 den Zaun um das Versuchsgelände durchtrennten, die Pflanzen herausrissen und zertrampelten. Die Gentechnikgegner beschwerten sich über autoritäres und voreingenommenes Verhalten des Richters, der die Angeklagten während der Verhandlung des Raumes verwies.